Neuer Termin für das Food Innovation Camp 2020: 19. Oktober!

Wir verlegen das Food Innovation Camp 2020 vom 15. Juni auf den 19. Oktober.

Foodist – eine Ideenschmiede für den E-Commerce in der Food-Branche

Das Hamburger Unternehmen Foodist zählt zu den erfolgreichsten Food-Startups und stärkt mit immer neuen Ideen und Aktionen seinen Online-Lebensmittelhandel.

Wie die Hamburger Gastronomie auf die Corona-Krise reagiert

Die Gastronomie leidet ganz besonders der Corona-Krise. Wir fassen zusammen, mit welchen Aktionen die Hamburger Szene darauf reagiert.

Katharina Staudacher von foodloose: So findet ihr den optimalen Produktionspartner

Für Food-Startups sind die richtigen Geschäftspartner essenziell. Katharina Staudacher von foodloose sprach mit uns über ihre reichhaltigen Erfahrungen.
Rho Kombutcha

Gimme your money – Crowdfunding mit Rho Kombucha

Wir stellen in unserer Rubrik ,Gimme your money – Food-Crowdfunding Ticker‘ aktuelle Food-Startup-Kampagnen vor. Heute sprechen wir mit Rho Kombucha!

Innocent Meat möchte den Fleischmarkt revolutionieren

Nicht nur das Silicon Valley oder Israel, sondern auch Rostock…

WYLLIT: Wladimir Klitschko präsentiert Willenskraft zum Essen und Trinken

Der ehemalige Boxchampion Wladimir Klitschko präsentiert unter dem Markennamen WYLLIT Nahrungsmittel, die die Willenskraft stärken können.
Blue Nalu Team

BlueNalu sichert sich 20 Millionen Dollar in Serie A-Finanzierungsrunde

BlueNalu hat sich 20 Millionen Dollar in einer Serie A-Runde gesichert. Das US-Startup produziert Fischfleisch aus Zellkulturen.

Auf einen Espresso mit Diana Hildenbrand & Constantin Feistkorn von Spooning Cookie Dough

Diana Hildenbrand & Constantin Feistkorn von Spooning Cookie Dough, sprechen im Interview über ihren Keksteig zum löffeln.

Auf einen Espresso mit Johannes Schmidt & Deniz Schöne von PAUDAR

Johannes Schmid und Deniz Schöne die Gründer von PAUDAR, sprechen im Interview über ihr Bratfett in Pulverform und wie es den Fetteinsatz beim Braten deutlich reduziert.

air up sichert sich weitere Millionenfinanzierung

Das Duftflaschen-Startup air up erhält eine neue Finanzierung in Höhe von rund 2,3 Millionen Euro und will sein Wachstum weiter vorantreiben.