Food-Startups: Bewerbt euch für die Grüne Woche in Berlin!

Eine tolle Chance für Kurzentschlossene: Noch bis zum 20. Oktober können sich Food-Startups für den Auftritt bei der Grünen Woche 2020 in Berlin bewerben!

So brachte das Food Innovation Camp PAUDAR und Christian Rach zusammen

Das Bratpulver PAUDAR ist auf Erfolgskurs. Ein wichtige Rolle spielt dabei das Food Innovation Camp, das das Startup mit Christian Rach zusammenbrachte.

ahead: "Das Food Innovation Camp war der wohl größte Meilenstein für uns!"

Philip und Johannes von ahead haben bei "Die Höhle der Löwen" ihren großen Auftritt, einen großen Deal haben sie schon beim Food Innovation Camp 2018 gemacht. Wir haben die Gründer interviewt.

Auf einen Espresso mit Lara Maria Schön

Im Kurzinterview stellen wir euch spannende Food und Beauty-Gründer*innen aus unserem Food Innovation Camp Alumni-Netzwerk vor. Sie beantworten für euch in Espressokürze die wichtigsten Fragen, die Gründerinnen und Gründer so beschäftigen. Heute sprechen wir mit Lara Maria Schön, Gründerin von Shanghai Mate.

"Die Höhle der Löwen": Mama Wong macht Deal mit Ralf Dümmel

In der Gründershow "Die Höhle der Löwen" konnte Mama Wong einen Deal mit Ralf Dümmel abschließen. Das Startup war auch beim Food Innovation Camp 2019 dabei.

Food-Startups haben eine Leuchtturmfunktion!

Katharina Staudacher ist Co-Founderin von foodloose, einem Food Startup mit Sitz in Hamburg, das gesunde und leckere Müsliriegel und Snacks herstellt. Katharina mag es überhaupt nicht, wenn man Food Startups als nicht innovative genug bezeichnet. Das schließe sie von möglichen Fördertöpfen kategorisch aus, so die Gründerin. Aus diesem Grund hat sie nicht nur mit dem ersten Bürgermeister der Hansestadt Hamburg und der Bundestagsabgeordneten Renate Künast auf unserer FIC2019 Bühne offen darüber auseinandergesetzt sondern ihm auch gleich noch einen offenen Brief im Namen zahlreicher Food Startups der Hansestadt zukommen lassen. Wir wollten mehr zum Gründerinnenleben der Müsliproduzentin wissen und haben Sie um ein Interview gebeten.

Das Food Innovation Camp gibt's jetzt immer!

Kaum schließen die Tore des Food Innovation Camps, stellt sich unvermittelt die Vorfreude auf das Nächste im kommenden Jahr ein. Natürlich ist es uns auch schmerzlich bewusst, dass ein Jahr bisher unendlich lang werden konnte. Doch damit ist jetzt Schluss! Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir eine Überraschung für alle Camp-Fans und solche, die es noch werden wollen: Das Food Innovation Camp bekommt ein eigenes Zuhause im Netz und hat von jetzt an seine Tore immer für euch geöffnet!

Ernten, wo man is(s)t

Wir befinden uns in einer Zeit in der die Menschheit immer rasanter wächst, Ressourcen sich dem Ende zuneigen und der Platz immer knapper wird. Mit dem Konzept des Indoor Farming versuchen einige innovative Unternehmen diesen Problemen entgegen zu wirken.

HaselHerz startet Crowdfunding-Kampagne und hilft Orang-Utans

Das Food-Startup HaselHerz hat gerade eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um seine Nuss-Nougat-Creme in größeren Gläsern auf den Markt zu bringen.

6 Logistik-Startups, die das Food Innovation Camp rockten

Wir stellen euch heute sechs weitere Logistik Startups vor, die auf dem Food Innovation Camp im Rahmen der Zukunft der Logistik Konferenz pitchen werden.