FIC Select 2021

Am 27. September 2021 ist es wieder so weit: Das FIC Select 2021 bietet geballtes Know-how für Food-Startups!

Bei der Halbtagskonferenz live in der Handelskammer Hamburg haben können Foodies ihr Wissen zu den wichtigsten Vertriebskanälen, Produktionspartnern, die richtige Ansprache von Investoren und weiteren spannenden Themen aufbürsten und Fragen loswerden.

Im Anschluss wird der FIC 2021 FOOD AWARD  verliehen: Vier Startups werden auf der Bühne vor unserer renommierten Jury um die Preise BESTES PRODUKT und BESTER NEWCOMER kämpfen.

Dank unserer Partner REWE Nord, SevenAccelerator, dem Growth Dock, JUNG, Bünting, DS Produkte, Kollex, der Handelskammer Hamburg und Katjes Greenfood können wir dieses großartige Programm auf die Beine stellen. Moderiert wird die FIC-Select-Bühne von Freya Oehle.

In der Handelskammer finden insgesamt 100 Gäste zusammen. Für alle anderen wird die Konferenz hier auf der Seite als Live-Stream ausgestrahlt.

Erlebe das FIC Select hier am 27. September ab 12 Uhr live!

Nur noch:

0Wochen0Tage0Stunden0Minuten

Programm

  • 12:00 Uhr: Begrüßung

    Sina Gritzuhn (Geschäftsführerin Hamburg Startups) und Dr. Malte Heyne (Hauptgeschäftsführer Handelskammer Hamburg) begrüßen die Gäste.

  • 12:15 Uhr: Um die Ecke gedacht: Was die Werbemittelbranche für Startups bereithält

    Wir beschäftigen uns in diesem Panel mit der Frage wie Food-Startups mit Jung neue Sales-Strategien erarbeiten können, mit anschließendem Austausch in offener Fragerunde. Für Jung sind Clauda Frank und Michael Wagner dabei, es moderiert Insa Horsch (Growth Dock Business Builder & Pahnke Open Kitchen).

  • 13:15 Uhr: So findet ihr den besten Produktionspartner

    Bei diesem Panel zum Thema Produktionspartner ist Leandro Burguete von Haferkater als Startup-Gast dabei. Moderiert wird es von Christian Dieckmann (NUSO).

  • 14:00 Uhr: Vertriebsmodell Großhandel

    E-Grocery, Export & Fachgroßhandel

    Wie Startups die Kanäle des Großhandels für ihr Wachstum nutzen können, besprechen Julian Konrad (Bünting), Robert Morgunov (Quarkwerk) und Mathias Jäger (Food Innovation Camp).

  • 15:00 Uhr: Vertriebsmodell Hospitality

    Wie finde ich als Food-Startup meinen Zugang zur Gastronomie und Hotellerie. Eine Panelrunde mit Christina Block (Block Gruppe), Lothar Menge (Kollex), Mathias Rilling (CHEFS CULINAR), Georigios Eleftheriadis (Radisson Blu) und Philip Have (BLUE FARM). Moderation: Jasmin Shamsi (SZENE Hamburg).

  • 15:45 Uhr: Digitalisierung in der Gastronomie und Hotellerie

    Was Corona im digitalen Produktbeschaffungsprozess bewegt hat diskutieren Christina Block (Block Gruppe), Lothar Menge (Kollex), Georgios Eleftheriadis (Radison Hotel Group) und Mathias Rilling (CHEFS CULINAR). Moderation: Jasmin Shamsi (SZENE Hamburg).

  • 16:30 Uhr: Was macht Food Startups für Investoren interessant?

    Was Food Startups besonders interessant für Investoren macht erklären Dr. Jesko Thron (Katjes Greenfood) und Tobias Riedl (SevenVentures) und gehen im Anschluss auf Fragen ein. Moderation: Fabio Ziemßen (Zintinus).

  • 17:30 Uhr: Vertriebsmodell Lebensmitteleinzelhandel

    Insa Horsch (Growth Dock Business Builder & Pahnke Open Kitchen) und Jochen Vogel (REWE Nord) erläutern die sieben Todsünden im Einkaufsgespräch.

  • 18:00 Uhr: Food Award 2021 - Final Pitch

    Die von unserem Kuratorium erwählten vier besten Food Startups treten im finalen Pitch um die Preiskategorien BESTES PRODUKT und BESTER NEWCOMER an.

Die Food Award Finalisten

BESTES PRODUKT

BESTER NEWCOMER

BROTLINGE aus gerettetem Brot – Heldenbrot

Brotal aber wahr! Täglich landen bis zu 20% der Tagesproduktion einer Bäckerei in der Tonne. Heldenbrot macht Schluss damit, denn wir lieben Brot. Mit unserer Fertigmischung kannst Du ratzfatz leckere Brotlinge zubereiten und dabei sogar noch fünf geretteten Brötchen ein zweites, deliziöses Leben schenken. Außen knusprig und innen fluffig, schmecken die fertigen Brotlinge Falafel-Style besonders lecker zu frischem Salat oder einem cremigen Dip.

Quark Riegel – QUARKWERK

Quark Riegel – ein frischer, innovativer, proteinstarker, vollwertiger und gesunder Snack. Cremige cheesecake Textur in verschiedenen Variationen für jeden Geschmack. Quarkwerks Vision besteht darin eine komplett neue & moderne Marke für frische & innovative Molkereiprodukte zu etablieren. Mit unserem ersten Produkt – dem Quark Riegel haben wir die Frische und die Naturbelassenheit vom gesunden Quark in ein handliches „on-the-go-snack“ Format gebracht.

Oat Base – Blue Farm

Das erste enzymatisch behandelte Hafermilchpulver. Durch einfaches Hinzufügen von Wasser und Schütteln können die Kunden ihre eigene frische Hafermilch zu Hause zubereiten. Im Gegensatz zu Milch in Tetra Paks ist unser Produkt ein Clean-Label-Produkt, das nur aus einer Zutat besteht – fermentiertem Hafer. Durch den Verkauf von Pulver reduzieren wir die Transportemissionen und den Abfall um über 70%. Der Geschmack ist natürlich und köstlich, und es lässt sich zum Kaffee aufschäumen.

Vollgemüse Tortillas – Beetgold

Die Beetgold Vollgemüse Tortillas haben einen Gemüseanteil von 80%. Sie sind Bio, Glutenfrei, LowerCarb und Ballaststoffreich. Die Hauptzutat der Tortillas ist Trester. Der entsteht bei der Saftproduktion und wurde bisher nicht weiter als Lebensmittel genutzt. In Trester steckt vollviel Wertvolles: Ballaststoffe, Mineralstoffe, Calcium, Kalium und Vitamin E. Der Großteil des gemüseeigenen Zuckers landet im Saft. Das macht den Trester zu einem super Rohstoff für unsere Vollgemüse Tortillas.

DIE FOOD AWARD JURY

Jochen Vogel
Vorsitzender der Geschäftsleitung REWE Nord

Christian Rach
Fersehkoch und Kochbuchautor

Sina Gritzuhn
Initiatorin des Food Innovation Camps & Gründerin von Hamburg Startups

Tobias Riedl
Senior Associate Venture Capital bei SevenVentures

Fabio Ziemßen
Partner bei ZINTINUS

Artikel

Tada Ramen

FIC Spin-off Partner

Mit freundlicher Unterstützung von

Netzwerkpartner