Endlich wieder persönlich schnacken: Im zweiten Quartal sind Live-Events geplant!

Auch dieses Jahr steht weiter unter dem schlechten Stern von Corona. Live-Events sind so lange her, online ist mittlerweile das neue Normal. Während am Anfang noch unbeholfen über Skype improvisiert wurde, gibt es mittlerweile eine ganze Bandbreite an Services für jede Art von Online-Veranstaltungen. Über Zoom und Teams bis hin zu Wonder.me – mittlerweile sind Messen, Pitches oder Workshops über den Bildschirm überhaupt kein Problem mehr.

In das zweiten Quartal des Jahres werden aber schon mehr Hoffnungen gesteckt. Das meiste bleibt zwar digital, einige Events sollen aber tatsächlich schon wieder live stattfinden.

Welche Events im ersten Quartal einen Blick wert sind, hatten wir ja hier bereits beleuchtet. Deshalb werfen wir jetzt einen Blick auf das zweite Quartal von April bis Juni.

Unsere Highlights von April bis Juni

Crowdfoods

13. April 2021 & 29. April 2021

Im April reiht sich bei Crowdfoods ein Event an das andere. So sind das AgriFood Startup ZoomUp Talk & Networking Coffee und das AgriFood Startup Afterwork Networking der perfekte Ort online, um sich mit Experten seiner Branche zu vernetzen. Jeweils zu einem Thema kann sich an dem Abend ausgetauscht werden und so neue Ansichten, Meinungen und Wissen vermittelt werden.

Food & Beverage Innovators

04-06. Mai 2021

Seit 2019 ist die Online-Konferenz schon ein Rundumpaket für Startups. Ob Launch, Handel, Marketing, eCommerce, Produktion, Finanzierung, Recht, Trend oder Internationales, hier wird über alles gesprochen. Zu hören gibt es Stefan Lemke von Ankerkraut, Ole Strohschneider von Just Spices, Mario Fürst von Kloster Kitchen und viele weitere.

We Food Future 3.0

28-29. Mai 2021

Wer im Mai noch mehr über das Thema Essen sprechen und informiert werden möchte, der ist bei der We Food Future 3.0 richtig. Mit verschiedensten Speakern wie Felix Ahlers von der Frosta AG, Alexander Graf von Spryker und eTribes oder Hanni Rützler von futurefoodstudio, geht es bei der We Food Future 3.0 um alles rund um das Thema Food.

DLG Feldtage

08-10 Juni 2021

Alles rund um Anbau von Pflanzen gibt es an den DLG Feldtage. Warum sind die dieses Jahr so besonders? Weil geplant ist, dass sie live stattfinden sollen. Geplant ist eine Open Air Messe, die auf 450.000 Quadratmetern in Erwitte (Nordrhein-Westfalen) abgehalten werden soll.

Free from Funcional Expo

15-16 Juni 2021

Die Free from Funcional Expo wurde initiiert von der Industrie, unterstützt von den führenden Zertifizierungsverbänden, alles unter einem Dach. Erklärtes Ziel der Messe ist es, die Zukunft von Free From-, Vegan-, Organic- und Functional Food voranzutreiben. Auch diese Messe soll aktuell, solange es COVID-19 zulässt, live stattfinden.

Januar 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
  • Bio Beurs Week
19
  • Bio Beurs Week
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Beitragsbild: Foodexpo in Herning (Foto: MCH/Tony Brøchner)