Holt euch am 27. 09. volles Vertriebs-Know-how beim FIC Select 2021!

Am 27. September geht das FOOD INNOVATION CAMP (FIC) mit einer neuen Ausgabe von “Select” an den Start, dieses Mal als Hybrid-Event live aus der Handelskammer Hamburg. 100 geladene Gäste werden dort sein und ihr könnt das Ereignis komplett und kostenlos im Stream mitverfolgen! Erfahrt unter anderem alles Wichtige über die attraktivsten Vertriebskanäle für Food-Startups und seid dabei, wenn es ins Pitchfinale um den FIC 2021 FOOD AWARD geht!

Und das erwartet euch am 27. September ab 12 Uhr im Livestream, den ihr auf unserer Webseite sehen könnt:

12:00 Uhr: BEGRÜSSUNG

Sina Gritzuhn (Geschäftsführerin Hamburg Startups) und Dr. Malte Heyne (Hauptgeschäftsführer Handelskammer Hamburg) begrüßen die Gäste.

12:15 Uhr: UM DIE ECKE GEDACHT: WAS DIE WEBEMITTELBRANCHE FÜR STARTUPS BEREITHÄLT

Der Süßwarenhersteller Jung ist spezialisiert auf Werbeartikel. Bei diesem Panel geht es um die Frage, wie Food-Startups mit Jung neue Sales-Strategien entwickeln können. Für Jung sind Clauda Frank und Michael Wagner dabei, es moderiert Insa Horsch (Geschäftsführerin Growth Dock Business Builder & Pahnke Open Kitchen).

13:15 Uhr: SO FINDET IHR DEN BESTEN PRODUKTIONSPARTNER

Mit seiner Firma NUSO Nutrition Solutions berät Christian Dieckmann kleine und mittlere Unternehmen aus der Food-Branche, bei der Produktentwicklung, Verpackung und vielem mehr. Beim FIC Select spricht er mit Leandro Burguete von Haferkater darüber, wie man die besten Produktionspartner findet.

14:00 Uhr: VERTRIEBSMODELL GROSSHANDEL

E-Grocery, Export und Fachgroßhandel – das sind einige der Vertriebskanäle, die die Bünting Unternehmensgruppe für Food-Startups möglich macht. Wie das funktioniert, diskutieren Julian Konrad (Bünting), Robert Morgunov (Quarkwerk) und Mathias Jäger (FIC).

15:00 Uhr: VERTRIEBSMODELL HOSPITALITY

Gastronomie und Hotellerie sind für viele Food-Startups ideale Test- und Einstiegsmärkte. Wie ihr dort mehr als einen Fuß in die Tür bekommt, erfahrt ihr von Christina Block (Block Gruppe), Lothar Menge (Kollex), Mathias Rilling (Chefs Culinar), Georgios Eleftheriadis (Radisson Hotel Group) und Philip Have (Blue Farm). Die Moderation übernimmt Jasmin Shamsi (SZENE HAMBURG) .

15:45 Uhr: DIGITALISIERUNG IN DER GASTRONOMIE UND HOTELLERIE

Was hat Corona im digitalen Prozess der Produktbeschaffung bewegt? Die Antworten geben Christina Block, Lothar Menge, Mathias Rilling und Georgios Eleftheriadis. Für die Moderation ist wieder Jasmin Shamsi zuständig.

16:30 Uhr: WAS MACHT FOOD STARTUPS FÜR INVESTOREN INTERESSANT?

Die Suche nach Investoren gehört zum Alltag der meisten Food-Gründerinnen und -Gründer. Wie sie zu finden und überzeugen sind, wissen Dr. Jesko Thron (Katjes Greenfood) Tobias Riedl (SevenAccelerator) und Fabio Ziemßen (Zintinus). Sie beantworten auch Fragen aus dem Publikum.

17:30 Uhr: VERTRIEBSMODELL LEBENSMITTELEINZELHANDEL

Einen Platz in den Regalen des LEH zu ergattern ist das erklärte Ziel fast aller Food-Startups. Doch auf dem Weg dorthin kann einiges schiefgehen. Insa Horsch und Jochen Vogel (REWE Nord) erläutern die sieben Todsünden im Einkaufsgespräch.

18:00 Uhr: FOOD AWARD 2021 – FINAL PITCH

Der Höhepunkt des Abends wird definitiv der Pitch um dem FIC 2021 FOOD AWARD. Vier Startups kämpfen um die Titel BESTES PRODUKT und BESTER NEWCOMER. Wer bereits in der engeren Auswahl steht, könnt ihr hier nachlesen.

Dank an unsere tollen Partner!

An dieser Stelle ist es uns eine Freude, einen herzlichen Dank an unsere großartigen Partner auszusprechen, ohne die dieses Programm und das ganze FOOD INNOVATION CAMP Select nicht möglich wären! Dabei sind REWE Nord als Gold Partner, sowie Katjes Greenfood, Bünting Unternehmensgruppe, SevenAccelerator, DS Invest, Jung, Kollex und das Growth Dock. Wir freuen uns auf euch am 27. September!