Die kulinarischen Highlights vom Reeperbahn Startup Pitch

Der Reeperbahn Startup Pitch ist längst mehr als nur ein reiner Startup-Wettbewerb. Er hat sich zu einem kleinen Festival mit umfangreichem Programm entwickelt. Auch für das leibliche Wohl ist dort natürlich gesorgt. Wir verraten euch heute, welche Food-Startups und Leckereien die Gäste am 7. November erwarten.

REWE Food Container

Die REWE Nord bittet zu Tisch und wird ihren FoodContainer direkt vor dem Mojo Club aufstellen. Zu verspeisen gibt es feines Fastfood für jeden Geschmack. Als Klassiker darf die Grillwurst da nicht fehlen, erhältlich in den Sorten Thüringer und Schinken. Außerdem gibt es Wraps in verschiedenen Sorten, wobei auch Vegetarier auf ihre Kosten kommen. Für etwas exotischere Genüsse sorgen fernöstliche Saté-Spieße und die mittlerweile aus dem Imbissangebot kaum noch wegzudenkenden Pommes aus Süßkartoffeln. Da bekommen wir jetzt schon mächtig Appetit!

LaRibollita

Fabian Zbinden servierte LaRibollita bei “Die Höhle der Löwen” – mit Erfolg! (Foto: TVNOW / Bernd-Michael Maurer)

Erfolgreiche Überzeugungsarbeit geleistet hat bereits Fabian Zbinden aus der Schweiz. Bei “Die Höhle der Löwen” konnte er Dagmar Wöhrl für LaRibollita als Investorin gewinnen. Gestartet war Fabian mit einem Foodtruck. Sein Gemüseeintopf kam so gut an, dass er daraus ein hochwertiges Instantprodukt entwickelte. Die Besonderheit: nur frische Zutaten und keine Konservierungsstoffe. Inzwischen heißt sein Startup instant fresh und bietet den ungekühlt haltbaren Eintopf in vier Geschmacksrichtungen. Da gibt es also einiges zu probieren!

MAMA WONG

Tu-Nhu Roho (rechts) von MAMA WONG beim Food Innovation Camp 2019, unterstützt von Amira Mohtaseb.

Ebenfalls bekannt aus “Die Höhle der Löwen” ist MAMA WONG; dort gab es einen Deal mit Ralf Dümmel. Und auch den Besuchern des Food Innovation Camp 2019 sollte die Gründerin Tu-Nhu Roho keine Unbekannte mehr sein, schließlich stellte sie dort ihre Dressings und Marinaden vor. Alle Produkte von MAMA WONG enthalten nur natürliche Zutaten und lassen sich vielseitig anwenden. Sie eignen sich für die Zubereitung von Salaten sowie Gerichten mit Fleisch, Fisch, Tofu, Nudeln und Gemüse. Unser Tipp: Ordentlich Hunger mitbringen, das solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

Nordic Oceanfruit

Deniz Ficicioglu und Jacob von Manteuffel von Nordic Oceanfruit beim Food Innovation Camp 2019.

Ein weiterer guter Bekannter aus dem Food Innovation Camp ist Nordic Oceanfruit. Im Mai gab es dort für die Algensalate dieses Startups einen Sonderpreis für die beste Produktidee. Seither hat sich dank der Unterstützung durch REWE Nord und den TV-Koch Christian Rach eine Menge getan. Mit ihren Salaten in vier Geschmacksrichtungen wollen Deniz Ficicioglu und Jacob von Manteuffel Algen zum Durchbruch als Nahrungsmittel verhelfen. Ähnlich wie Insekten sind die Meerespflanzen ein Hoffnungsträger. Ein guter Geschmacksträger sind sie auf jeden Fall, wie ihr beim Reeperbahn Startup Pitch feststellen könnt!

Insec2eat

Ihr wolltet immer schon einmal Insekten probieren, habt euch aber bisher nicht getraut? Dann ist bei Reeperbahn Startup Pitch die Gelegenheit dazu! Das Berliner Startup Insec2eat bietet Mehlwürmer und Grillen pur als getrockneten Snack oder zu Mehl oder Nudeln verarbeitet. Damit lassen sich so unterschiedliche Speisen wie Muffins, Knäckebrot, panierte Kohlrabi und vieles mehr zaubern. Insekten als Nahrungsmittel sind weit mehr als nur eine Modeerscheinung. Sie können zu einer gesunden und nachhaltigen Ernährung der Zukunft einen wichtigen Beitrag leisten. Also, lasst euch überraschen und überzeugen!

Wenn ihr mehr über den Reeperbahn Startup Pitch erfahren wollt, dann findet ihr alle Infos auf der dazugehörigen Webseite. Und hier gibt es die Tickets!

Beitragsbild: Der REWE-Stand beim Food Innovation Camp 2018 (Foto:Stefan Groeveld).